Treffen der älteren Generationen

37Was ist das Treffen der älteren Generation?

Das Treffen der älteren Generation ist eine Vormittagsveranstaltung für Jung- und Altsenioren.

Das Treffen der älteren Generation bietet Vorträge unterschiedlicher Referenten zu Glaubens- und Lebensfragen.

Das Treffen der älteren Generation ist eine beliebte Veranstaltung mit durchschnittlich 80 Teilnehmern.

Was passiert beim Treffen der älteren Generation?

Das Treffen der älteren Generation ist ein informatives großes Gemeinschaftserlebnis. Vorträge zu Glaubens- und Lebensfragen bilden den Schwerpunkt der Veranstaltung. Ein Gemeinschaftsteil und ein abschließendes Mittagessen gehören zum Rahmenprogramm.

Warum ist das Treffen der älteren Generation für uns wichtig?

Das Treffen der älteren Generation soll dazu dienen, dass wir miteinander Vertrauen einüben. Wir suchen Antworten auf Sinnfragen und kommen in Kontakt mit anderen Christen.

Besonders wichtig ist für uns, dass Menschen in der dritten Lebensphase mit Jesus Christus bekannt werden.

Wer ist zum Treffen der älteren Generation eingeladen?

Sie sind herzlich eingeladen, wenn Sie sich in der dritten Lebensphase befinden. Wenn Sie gern beim nächsten Treffen der älteren Generation teilnehmen möchten, setzen Sie sich bitte mit unserer Ansprechpartnerin Lisel Pohl in Verbindung. Sie wird Ihre Anmeldung gern entgegen nehmen.

Wann und wo findet das Treffen der älteren Generation statt?

Das Treffen der älteren Generation findet alle 2 Monate am Dienstag statt (siehe „Termine“). Es beginnt um 10:00 Uhr im Gemeindesaal.