Tag Archiv: Andacht

Einblick & Ausblick: Hoffnung säen

Es mag schon sein, dass du ein hoffnungsloser Fall bist,
aber wenn wir uns die Menschen der Bibel anschauen,
dann sieht es doch so aus,
als hätte unser Gott geradezu eine Vorliebe für hoffnungslose Fälle.

Hans-Joachim Eckstein

 

Eine Hoffnung, die unsere Gegenwart nicht tief greifend verändert,
ist noch nicht wirklich aus der Zukunft bei uns angekommen.
Denn da, wo Hoffnung einkehrt, verwandelt sie die Gegenwart.

Hans-Joachim Eckstein

 

Wir können Orte schaffen helfen, von denen der helle Schein der Hoffnung in die Dunkelheit der Erde fällt.

Friedrich von Bodelschwingh

Einblick & Ausblick: Hintergründe

Unter der Überschrift „Einblick & Ausblick“ wird jeden Montag Morgen ein frisches, atmosphärisches Bild zusammen mit einer „Mini-Andacht“ veröffentlicht.
Dazu gehört oft das  Zitat einer Person, die ihren Glauben teilt und uns zum Nachdenken anregt sowie Verse eines Kirchenlieds, das den Gedanken aufnimmt und vertieft. An anderen Tagen wird ein ermutigender Segen ausgewählt, der zum Beginn der Woche Hoffnung und Frieden zuspricht.
„Einblick“ daher, weil die LeserInnen einen Impuls zu Spiritualität und Glauben erhalten – einen Einblick in das, was unser Leben als Christinnen und Christen ausmacht.
„Ausblick“ deshalb, weil es einlädt, zusammen mit Gott und den Freunden aus der Gemeinde den Blick nach vorn zu richten: Auf Gott und auf das, was uns Hier und Heute bewegt.