27. September 2021 | Berichte & Info, Start-News

Informationen zu den Veranstaltungen rund um das Jubiläum

Im Oktober und November feiern wir das Jubiläum unserer Gemeinde.

Fahrdienst: Für alle Freunde und Mitglieder unserer Gemeinde, die an den Veranstaltungen im Oktober und November teilnehmen möchten und selbst nicht fahren können oder in der dunklen Jahreszeiten nicht die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen möchten, stellen wir einen kostenlosen Fahrdienst zur Verfügung.
Das gilt für jede der im Folgenden aufgeführten Veranstaltungen.
Anmeldung unter Telefon 040- 4600 59 22 oder anmeldung@nullchristuskirche.de

 


2 G oder §11-Veranstaltung?
Der Vorbereitungskreis für die Jubiläumsveranstaltungen hat am 23.September getagt und aufgrund der momentanen Situation und der zur Zeit gültigen Vorschriften den Ältestenkreis und den Vorstand gebeten, die Veranstaltungen wie unterstehend aufgeführt anzukündigen. Die Entscheidungen stehen noch aus. An dieser Stelle wird der Stand der Entscheidungen jeweils aktuell veröffentlicht.


Sa.,23. + So., 24.Oktober: Treffen mit den ehemaligen Pastor:innen

Samstag ab 10 Uhr: Brunch 
Alle, die ihre ehemaligen Pastor:innen treffen möchten, sind zu einem ausgiebigen Brunch in den Gemeindesaal und in das Rondell eingeladen.
Bis ca. 13:00 Uhr kann man mit Erni Schmeichel, Ernst Bohnet, Andrea und Walter Klimt, Roland Bunde, Manfred Kasemann, Bastian Erdmann und Claudia Sokolis-Bochmann Gemeinschaft haben.
Es handelt sich dabei um eine 2 G-Veranstaltung. Eine Anmeldung ist nicht nötig.
19 Uhr: Meet, eat and great – ein lockeres Treffen vor dem Abendprogramm soll einstimmen auf das folgende Programm.
Es handelt sich dabei um eine 2 G-Veranstaltung. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

20.00-21.30 Uhr: Best of Altona Ein besinnlich-heiterer Abend mit allen ehemaligen Pastor:innen.
Es handelt sich dabei um eine 2 G-Veranstaltung. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Sonntag, 24.10., 10:30 Uhr: Festgottesdienst mit den ehemaligen Pastor:innen. Predigt: Prof.Dr. Andrea Klimt. Im Anschluss: Mittagessen vor/ an der Kirche
Es handelt sich dabei um eine gottesdienstliche Veranstaltung nach §11 (keine Nachweispflicht; eine Anmeldung ist nicht nötig).


Festwoche im November

Mittwoch, 17.November, 19:30 Uhr (geplant – weitere Informationen folgen): Konzert. Gesang mit Anleihen aus Rapp, Hip-Hop, Dub, Soul, Raggae und Afrobeat.
2 G-Veranstaltung. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Donnerstag, 18.November, 19:30 Uhr: Ein Abend rund um die Geschichte der Gemeinde und der Stadt Hamburg. Mit Prof. Dr. A.Strübind und einem/ einer Hamburger Historiker:in. Moderation: Dr. Dietmar Molthagen.
Die Historiker:innen werden die Entstehungszeit und die Entwicklung der Gemeinde in Beziehung setzen zur Geschichte der Stadt Hamburg. Alle Teilnehmenden erwartet ein spannender und interessanter historischer Abend. 2 G-Veranstaltung. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Freitag, 19.November, 19:30 Uhr: Gottesdienstliche Geburtstagsfeier der Gemeinde.
Den eigentlichen Geburtstag unserer Gemeinde werden wir mit einer Andacht, Glaubenszeugnissen und Abendmahl feiern.
Es handelt sich dabei um eine gottesdienstliche Veranstaltung nach §11 (keine Nachweispflicht; eine Anmeldung ist nicht nötig).

Samstag, 20.November, 9:00 -11:30 Uhr: Frühstück in der Christuskirche mit anschließendem Spaziergang zu historischen Stätten unserer Gemeindegeschichte unter der Leitung von Friedhilde Bartels und Hans Rothkegel.
Ein Vormittag, der in der Christuskirche beginnt und dann an einigen wenigen Orten in der Nähe der Suttnerstr. die historischen Stätten unserer Gemeinde besichtigt. 2 G-Veranstaltung. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

11:00 – ca.14:00 Uhr: Kinder, Kirche und Geschichten. Ein Treffen für alle Kinder und Familien, die in unserer Kirche sind. Freunde und weitere Familien können gerne mitgebracht werden.

19:30 Uhr: Musikalischer Abend durch die Jahrzehnte. Musiker:innen, die in den vergangenen Jahrzehnten für Musik bei unseren Veranstaltungen gesorgt haben, werden für einen musikalisch vielfältigen Abend sorgen. Von Klassik über Rockmusik bis hin zu Lobpreismusik werden viele Musikstile vertreten sein.
2 G-Veranstaltung. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Sonntag, 21.November, 10:30 Uhr: Festgottesdienst mit anschließendem Mittagessen. Predigt: Prof. Dr. A.Strübind.
Es wird sich dabei um eine gottesdienstliche Veranstaltung nach §11 (keine Nachweispflicht; eine Anmeldung ist nicht nötig) oder um eine 2G-Veranstaltung handeln.