Spenden

Spenden

Als Freikirche finanzieren wir uns ausschließlich aus Spenden. So freiwillig, wie man in unserer Gemeinde Mitglied ist, so freiwillig sind auch die Spenden, die wir von Leuten, die unsere Gemeindearbeit gut finden, erhalten. 

Auch die gut 200 Freunde und Mitglieder unserer Gemeinde bitten wir um regelmäßige Spenden, denn wir haben regelmäßige Ausgaben. 

Unser Engagement für andere Menschendie Arbeit in der Nachbarschaft, die Beiträge und Spenden die wir an an Organisationen, die Gutes tun, weiterleiten,  die Instandhaltung unseres Kirchengebäudes und nicht zuletzt die fünf Angestellten unserer Gemeinde (nur zwei Hauptamtliche, alle anderen Angestellten haben Teilzeitanstellungen), all das kostet Geld. 

Dankenswerterweise haben viele Leute einen Dauerauftrag für unsere Gemeindearbeit eingerichtet. Das erleichtert die Haushaltsplanung sehr. Angewiesen sind wir aber auch auf Kollekten und ’spontane‘ Spenden.

Du bist/ Sie sind auf diese Seit geraten und möchtest/ möchten uns in der Gemeindearbeit unterstützen? Das ist klasse! Dankeschön!  … und eine Spendenquittung fürs Finanzamt gibt es selbstverständlich auch.

Hier geht es zum Online-Spenden-Portal über die Spar- und Kredit Bank Bad Homburg:

Christuskirche - seit 1871 in Altona